14. March 2019
A present goal of life science automation is to network the wide range of automation systems distributed in laboratory buildings to control whole process chains. This work pursues the approach of combining mobile robots, human operators and established automation solutions in complex life science workflows. To achieve a higher level of automation, mobile robots assume the transportation tasks between the existing automation islands. A hierarchical workflow management system allows the planning,
Heidi Fleischer's Blog · 02. March 2019
Automation ist ein Sammelbegriff für alle Methoden, Maschinen unabhängig von Menschen zu betreiben. Automatisierte Systeme (typischerweise Roboter und Autosampler) werden häufig in den Life Sciences eingesetzt, insbesondere wenn ein hoher Durchsatz erwünscht ist, beispielsweise bei der Microarray-Technologie oder der Screening. Vergleichbare Systeme für die analytische Chemie sind bisher noch sehr rar, allerdings steigt der Bedarf an automatisierten Systemen für analytische Messungen stetig.

Heidi Fleischer's Blog · 05. February 2018
Life sciences research today is an increasingly collaborative endeavor, with individuals and organizations realizing tremendous benefit by tapping into the experience, insights and capabilities of peers and complementary organizations to develop the medicines and innovations that improve the human condition.
Heidi Fleischer's Blog · 01. September 2017
CELISCA The first book dedicated specifically to automated sample preparation and analytical measurements, this timely and systematic overview not only covers biological applications, but also environmental measuring technology, drug discovery, and quality assurance. Following a critical review of realized automation solutions in biological sciences, the book goes on to discuss special requirements for comparable systems for analytical applications, taking different concepts into consideration.

Heidi Fleischer's Blog · 30. March 2017
LABORPRAXIS 3/2017 / K.Thurow & I. Ottleben -- Die Automation analytischer Labore steckt heute immer noch in den Kinderschuhen. Am Center for Life Science Automation der Universität Rostock werden Konzepte entwickelt und realisiert, um das Analytiklabor der Zukunft – das vollautomatisierte Future Lab – zu entwickeln.
Heidi Fleischer's Blog · 19. December 2016
OZ / K.Walther -- Prof. Kerstin Thurow: "Wissenschaft für die Praxis" - Ewig schlauer werden und der Welt zu wichtigen Erkenntnissen verhelfen. Das klingt gut. Aber auch in den Ingenieurwissenschaften ist der Weg an die Spitze, also zum Professoren-Titel, schwer. Insofern ist es etwas Besonderes, wenn am Center for Life Science Automation der Universität Rostock, kurz CELISCA, seit 1999 fünf Habilitierte den Weg nach ganz oben gefunden haben.

Heidi Fleischer's Blog · 26. October 2016
OZ / Thomas Sternberg -- Kleine Forscher bereiten sich im Warnemünder Institut Celisca auf Halloween vor / Netzwerk führt an naturwissenschaftliche und technische Berufe heran
Heidi Fleischer's Blog · 28. April 2016
OZ / -- Heidi Fleischer hat das höchste akademische Prüfungsverfahren absolviert und die Lehrberechtigung erhalten. -- Es ist früher Morgen im Warnemünder Technologiepark. Ein zweiarmiger Roboter, der ein bisschen aussieht, als käme er aus einem Science-Fiction-Film, versenkt gerade eine Pipette in eines der vielen Röhrchen, die vor ihm auf einem Deck stehen.

Institute's NEWS · 01. January 2000
You will find more Information in the NEWS of our institute. If you follow the link, you will leave the website...