Heidi Fleischer's Blog

Professor Heidi Fleischer als Visiting Research Scholar am College of Engineering des renommierten Rensselaer Polytechnic Institute (RPI) von 2021-2024 berufen
Heidi Fleischer's Blog · 30. March 2021
Für den Zeitraum vom 1.Juni 2021- 31.Mai 2024 wird Prof.Dr.-Ing. habil. Heidi Fleischer in den USA als Visiting Scholar für das Rensselaer Polytechnic Institute / College of Engineering /Department of Electrical, Computer and Systems Engineering arbeiten. Das RPI ist die älteste Technische Universität in Nordamerika. Sie gehört zu den 25 "New Ivies"- Universitäten.
Ersatz für den Menschen? Das sagt die „Roboterflüsterin“ aus Warnemünde
Heidi Fleischer's Blog · 11. March 2021
In der Industrie sind sie allgegenwärtig und auch aus vielen Haushalten sind sie fast nicht mehr wegzudenken: Roboter. Im Warnemünder Center for Life Science Automation befähigt man sie, komplexe Handlungen durchzuführen und somit den Menschen zu entlasten. Heidi Fleischer hat für ihre Arbeit in diesem Bereich nun eine außerplanmäßige Professur erhalten und einen Blick in die Zukunft gewagt.
Heidi Fleischer appointed as Professor in Process Automation
Heidi Fleischer's Blog · 10. March 2021
In the regular meeting of the Academic Senate of the University Rostock on February 3rd, 2021 PD Dr.-Ing. habil. Heidi Fleischer was appointed as Professor in Process Automation (apl).
Heidi Fleischer's Blog · 10. October 2020
Welche Schadstoffe sind in unserem unmittelbaren Lebensumfeld? Wie können wir sie identifizieren - und wie quantifizieren? Wie können wir viele Proben verarbeiten, um ein umfassendes Bild zu erhalten? An diesen Fragen forschen im Wintersemester 2020/2021 zwei Abiturienten des Innerstädtischen Gymnasiums Rostock in den Labors von CELISCA unter Betreuung von Privatdozentin Dr. Heidi Fleischer und ihrer Lehrerin Dr. Christa Kupke. Die gewonnenen Erkenntnisse übertreffen alle Erwartungen ...
Heidi Fleischer's Blog · 13. November 2019
The Senior Associate Dean of Engineering (The Ohio State University Columbus), John Horack and the Associate Director of CELISCA (University Rostock), Heidi Fleischer agreed to establish a new international research program. The researchers will explore a combined approach of multispectral camera based remote sensing data acquired from space with high throughput process measurements of samples from regional plants, soil and water. CELISCA and OSU will work jointly on this scientific project.
Heidi Fleischer's Blog · 01. July 2019
Das Buch ist robotergestützten Prozessen im Bereich der analytischen Messtechnik gewidmet. Diese Prozesse umfassen die automatisierte Probenvorbereitung, analytisch-messtechnische Untersuchungen sowie geeignete Datenauswerteverfahren. Es bietet einen aktuellen systematischen Überblick, welcher neben medizinischen und biologischen Anwendungen auch die Umweltmesstechnik, Wirkstoffentwicklung und Qualitätssicherung abdeckt.
Heidi Fleischer's Blog · 27. June 2019
Processes in medical investigations becoming more and more complex and having a demand for high throughput sample processing. CELISCA is adapting modern liquid handling robots to sample prep coupled with spectrometric measurement systems for quantitative determination of compounds in complex matrices. Those investigations are of interest for global science & technology innovators : DANAHER (USA) collaborates with the CELISCA researchers. (PD Dr. H. Fleischer and Dr. B. Wijayardena)
Heidi Fleischer's Blog · 07. June 2019
Among the most valuable research initiatives are those taking care of human health. Celisca is engaged in supporting both preventive and curative medicine programs. Actually, robot assisted processing of samples combined with specialized cell based measurement technologies in personalized medicine grows to an emerging topic. One of the premier research institutions, the Cancer Science Institute (CSI), is located at Singapore’s University (NUS) at Yong Loo Lin School of Medicine.
Heidi Fleischer's Blog · 01. June 2019
Our Research Group "Processes & Measurement" has been active from 2013 continuously on the worldwide recognized IEEE flagship conferences of i2MTC. The conference this year in New Zealand was held faced with the new metrology standard's developments. Michael de Podesta spoke about "Redefining the kilogram, the kelvin, the ampere and the mole: why you should care even though you won’t notice" Our contributions have been 2 papers in the field of automated measurement in complex processes.
Heidi Fleischer's Blog · 16. April 2019
Messen, was im Weltraum ist.... Ein neues Projekt bei CELISCA ist in Vorbereitung. Es soll Stäube aus dem Weltall und aus irdischen Quellen untersuchen - quantitative Ergebnisse zum Vorhandensein einzelner Elemente des Periodensystems sind gefragt. Schüler des innerstädtischen Gymnasiums und Studenten der Ingeniuer- und Naturwissenschaften der Rostocker Universität bereiten sich als 600-Jahr-Feier-Initiative auf ein Projekt gemeinsam mit der Ohio State University (USA) vor.

Show more